Icon Telefon Icon Telefon Icon Kontakt Icon Kontakt Icon Email Icon Email Norsk/Norwegisch Norsk/Norwegisch Icon News Icon News

+41-(0)43-311 66 93

Helle Architektur GmbH
Gertrudstrasse 24
CH - 8003 Zürich

info(at)hellearchitektur.com

Norsk/Norwegisch

Tysk/Deutsch

Wir suchen ein/e Praktikant/in
Bewerbung und Motivations-
schreiben an
info(at)hellearchitektur.com

 

aussen

Haus Campell Ansicht

SasZe1946greg

Haus Campell Grundriss DG/OG/EG (1913, 1946 und 2002)

Wohnen

Haus Campell Wohnen

Flur OG

Haus Campell Flur

Eltern Kinderbad

Haus Campell Eltern-/Kinderbad

Sasdet2

Haus Campel Wellnessbereich

Dampfdusche

Haus Campell Garderobe/Dampfbad

Haus Campell, Zürich

Projekt/Ausführung: 2001-02
Bauherrschaft: Luzia und Duri Campell
Projektierung/Bauleitung: Annette Helle
Baukosten (BKP 1-5): CHF 1’350’000
Gebäudevolumen: 1'580 m3

Umbau eines ehemaligen Zweifamilienhauses am Zürichberg.

Das Haus wurde 1913 vom Architekten Gustav Siegrist erbaut und 1946 zu einem Einfamilienhaus umgebaut. Eine umfassende Sanierung der ursprünglich wertvollen aber schlecht erhaltenen äusseren und inneren Oberflächen sowie das Einrichten von neuen Nutzungen waren die Aufgaben des Projektes.
Die Hauswirtschaftsräume des Untergeschosses sind durch einen Wellnessbereich ersetzt, die Mansardenzimmer des Dachgeschosses in neue Büroräume umgewandelt. Im Erdgeschoss sind je zwei Räume zu einer modernen Küche und einem grosszügigen Ess- und Cheminéeraum zusammengelegt, im oberen Geschoss die bestehenden Sanitärräume zu einem Eltern- und einem Kinder-Bad neu ausgestattet.

Fotos: Menga von Sprecher

ReferenzCampell

Referenzen
Ingmar Bergman, Film 'Fanny och Alexander', 1982
Adolf Loos, Haus Mandl, Wien, 1916
Pierre Chareau, Maison de Verre, Paris, 1932
Hegedüs/Stark, Gellért-Bad, Budapest, 1918

Nächstes Bild
DESIGNED BY HELLO » PROGRAMMING BY NOONWORK
CREDITS CREDITS